Kontakt

Elektropost:
post@wahnzeit.de

Skype:
onkel_sebastian

Twitter:
Onkel Sebastian

Technisches

abonnier die Wahnzeit
vergeilt in iTunes:


in iTunes aufrufen

oder in einem anderen Podcatcher:

http://wahnzeit.libsyn.com/rss
Feed

unterstütz die Wahnzeit

in iTunes bewerten
   
flattrn wie verrückt
   

ne Runde schmeißen

feine Sachen

das wunderschöne Wahnzeit-Widget:
Windows iss doof

wahnzeitgemäßes Outfit
rauslassen

Zeitlose Hardcorecracks

Anna selber:
Homepage selber

Ernesto Sett:
Sett Music

Oddet aus Trier:
T-Boot

frühere Einträge

Podcast
Technisches
Aktionen
Wissenswertes
Fetenhits

produziert mit

Ubercaster

Podcast Maker

 

Sebastian Clauss

Wie einige von Euch schon festgestellt haben, kommt die Wahnzeit in neuen Gewändern daher. Eines davon ist das schicke AAC-Format. Dieses hat gegenüber der mp3-Konvertierung folgende Vorteile:

  • Anzeigen von Bildchen (vergeilt)
  • Kapitelwahl (sehr vergeilt)
  • entschieden besserer Sound
  • entschieden kleinere Dateigröße

Falls Ihr AAC voll doof findet, könnt Ihr die Sendungen innerhalb einer Minute in mp3 konvertieren, ohne dabei die Ordnung in iTunes zu verlieren.

Konvertieren von AAC in mp3 leicht und sackschnell gemacht

in iTunes


wählt die Folge in Eurem Podcast-Verzeichnis aus




im Menü "Erweitert" - "Auswahl konvertieren in mp3" klicken




die Folge im mp3-Format befindet sich jetzt in Eurer Bibliothek. Dort müsst Ihr sie nur noch packen und in Euer Podcast-Verzeichnis ziehen




geschafft!! Jetzt habt Ihr beide Versionen dort, wo sie hingehören. Falls Ihr lustig seid, könnt Ihr die doofe AAC-Folge markieren und mit Backspace löschen...




andere Programme
Falls Ihr iTunes voll doof findet, könnt Ihr die Dateien auch mit anderen Programmen entgeilen. Zum Beispiel mit:
Switch für Windows und
QTConvert für den Mac.

Noch Fragen? Noch Freunde?

Category:Technisches -- posted at: 5:09am EDT
Comments[1]

Post your comment:

Name

E-mail (will not be published)

Website

Your Comment




Please do not click submit more than once.

Alle Folgen

Impressum